MAKA TAO Für die Menschen auf den Philippinen

Einer Kultur auf der Spur- Religion
Einer Kultur auf der Spur- Religion

Einen wichtigen Bestandteil der philippinischen Kultur stellt die Religion dar. Hier auf den Philippinen sind gut 90 Prozent der Bevölkerung katholisch, ca. 5 Prozent muslimisch und der Rest ordnet sich zu verschiedenen religiösen Randgruppen zu. Eine nennenswerte Abspaltung vom katholischen Glauben wäre die Iglesia ni Cristo, denn speziell auf dem Land findet diese immer größeren […]

Patintero
Patintero

Patintero ist ein philippinisches Lauf- bzw. Fangspiel für Kinder (und junggebliebene Erwachsene). Gespielt wird in einem rechteckigen Spielfeld mit zwei Teams à 5 Spielern (Variationen sind aber auch möglich). Regeln: Die Fänger dürfen sich nur auf ihrer Linie bewegen Man gilt als gefangen, wenn man abgeschlagen wird, bevor man die Linie vollständig überquert hat Ein […]

Einer Kultur auf der Spur- Die Sprache
Einer Kultur auf der Spur- Die Sprache

Die offizielle Landessprache der Philippinen heißt Filipino. Sie weißt Einflüsse und Wörter sowohl des Englischen, aber auch des Spanischen auf, was auf die Kolonialgeschichte der Philippinen zurückzuführen ist. Denn diese standen sowohl unter Kolonialherrschaft der Spanier (ca. 400 Jahre), als auch der Amerikaner (ca. 100 Jahre). Das hat natürlich nicht nur seine Spuren bei der […]

Eine kleine Osterreise- Einblicke in die Osterzeit auf den Philippinen
Eine kleine Osterreise- Einblicke in die Osterzeit auf den Philippinen

Die Vorbereitungszeit auf Ostern begann auch hier, wie in Deutschland, mit dem Aschermittwoch und der anschließenden 40-tägigen Fastenzeit. Diese wurde von den meisten nicht so streng gesehen, aber einige Priester haben deswegen mehrfach in der Woche kein Fleisch gegessen. Ansonsten war die letzte Woche vor Ostern gespickt mit verschiedenen Aktivitäten und fast täglichen Messen, manchmal […]

Von Weihnachtsplätzchen an Ostern und anderen Dingen…
Von Weihnachtsplätzchen an Ostern und anderen Dingen...

Die Osterferien stehen vor der Tür und das heißt für die Kinder der SPED-class und auch der anderen Schulklassen zwei Monate Pause während der Hitze des Sommers. Die letzten zwei Schulwochen, in denen die anderen Schüler ihre abschließenden Klausuren geschrieben haben, haben wir gemeinsam mit den SPED-Kindern viel gebastelt und verschiedene Aktionen themenspezifisch zu Ostern […]

Einer Kultur auf der Spur- Die Familie
Einer Kultur auf der Spur- Die Familie

Die Zeit der Townfiesta hat mich gedanklich auf das Thema meines nächsten Eintrags in der Rubrik „Einer Kultur auf der Spur“, nämlich die Familie, gebracht. Da für diese Veranstaltung so gut wie alle Familienmitglieder meiner Gastfamilie zusammen gekommen sind und fast die ganze Zeit zusammen verbracht haben, durfte ich einen tiefen Einblick in die gegeben […]

Townfiesta – Kirmes mal anders…
Townfiesta - Kirmes mal anders...

Viva Santo Nino! Das hieß es vom 16. bis zum 21. Januar in Mabini, in diesem Zeitraum wurde nämlich bei uns das Patronatsfest der Kirchengemeinde gefeiert. Am Dienstagmorgen wurde die Fiesta mit einem Gottesdienst am Patandag-River (bei den Einheimischen auch als „River of no return“ bekannt*) eingeleitet und darauf folgte eine „Floßparade“ am Fluss mit […]

Reisen in einem „fremden“ Land
Reisen in einem „fremden“ Land

Ich habe die Zeit zwischen den Jahren dazu genutzt, die Philippinen von einer anderen, mir neuen und fremden Seite kennenzulernen und bin gemeinsam mit meiner Schwester und ihrem Freund, die mich zwei Wochen lang besucht haben, auf den Philippinen gereist. Unser Rundtrip führte uns von Cebu und Bohol weiter nach Palawan und wieder zurück nach […]

Weihnachten am anderen Ende der Welt
Weihnachten am anderen Ende der Welt

Weihnachten mal anders. Das kann sehr spannend sein, denn auch wenn dasselbe gefeiert wird wie bei uns, gibt es doch besondere Bräuche und Traditionen, die die Festtage und die Zeit davor besonders machen. Hier auf den Philippinen wird das mit dem Brauch der sogenannten „Misa de gallo“ (auch „Simbang gabi“) gefeiert, der neun Tage vor […]