MAKA TAO Für die Menschen auf den Philippinen

Autorenarchiv:

Happy Christmas
Happy Christmas

Liebe Leser, Bei so vielen Abschiedsfeiern komme ich gar nicht mehr dazu hier in den Block zu schreiben…Denn am Nächsten Sonntag sitzen Sina und ich schon im Flieger und reisen in Richtung Heimat. In den vergangen Wochen habe ich mich zuerst von meiner Special Children, den Eltern und Madam Pinky und Sir Aris verabschiedet. Weil […]

Da War Es Nur Noch Eins…
Da War Es Nur Noch Eins...

Halli hallo meine lieben Leser. Wie schnell dann doch die Zeit vergeht. Es ist nur noch ein Monat bis ich wieder die Heimreise nach Deutschland, Frankfurt antrete! Mittlerweile bin ich schwer am Überlegen, wie ich alles, was ich mir hier neu zugelegt habe, in meinen Koffer und Rucksack verstauen soll. Letzten Samstag war ich das […]

Grün, Grüner, Regenzeit
Grün, Grüner, Regenzeit

Hallo meine lieben Leser, Nach dem wir vor einem ¾ Jahr den Reis am Ende der Regenzeit geerntet haben, konnten wir jetzt am Anfang der Regenzeit, die nun begonnen hat, beim Reispflanzen helfen. Sina und ich fuhren dafür wieder nach Malatiw, wo das Bistum Alaminos ein wenig Land besitzt, worum sich das SAC kümmert. Es […]

Masayang Pamilya
Masayang Pamilya

Liebe Familie, Freunde und Bekannte, Liebe Leser, Diesmal das Neuste aus meiner Gastfamilie zuerst: Wieder zurück in Bani. Und die erste Nachricht, die ich von meiner Nachbarin erhalte, die mich von der Busstation abholt, ist, Gretchen ist schwanger. Ich wollte es kaum glauben, aber meine Gastschwester ist tatsächlich schon im 4 Monat. Also werde ich im […]

Wie Viel Sklaven Arbeiten Für Dich?
Wie Viel Sklaven Arbeiten Für Dich?

Guten Abend liebe Leser, Auf diesen Link bin ich auch letztens gestoßen. http://slaveryfootprint.org/#whats_on_your_plate Es geht um den heutigen Menschenhandel, Ausbeutung und Versklavung und, dass wir mit unserem Konsumverhalten, dies unterstützen oder eben da gegen ankämpfen können. Auf der Seite könnt ihr euch ausrechnen lassen wie viele Sklaven über den ganzen Globus verteilt für euch arbeiten. Bei mir […]

FAIRantwortung
FAIRantwortung

Hallihallo liebe Leute, Nun ist schon die Hochseason der Mangoernte um, dennoch gibt es noch die Picomangos zu ernten. Dies sind eher kleinere Mangos und vom Geschmack süß-sauer. Letzte Woche habe ich einen ganzen Tag das PREDA- FairTrade-Team begleitet, die von einer Aeta-Comunity zur Anderen gefahren sind und mit einem Kleintransporter die Mangoernten abgeholt und […]

Peace Rains When Justice Shines
Peace Rains When Justice Shines

HalliHallo liebe Leser, Mittlerweile sind wir schon seit mehr als einer Woche in Olongapo, eine Stadt in der Provinz Zambales, ca. 4 Stunden Autofahrzeit von Alaminos entfernt, und machen ein Praktikum bei PREDA. PREDA  ist eine Nicht-Regierungs-Organisation, die sich für die Rechte von Kindern und für den Schutz der indogenen Bevölkerung einsetzt. Vielleicht kennt der […]

Walang Kuryente oder Stromausfall
Walang Kuryente oder Stromausfall

Hallo liebe Leser, Nach einer langen Besucherphase aus Deutschland, bin ich nun wieder im Philippinischen Alltag angekommen. Weil im Moment Sommerferien sind für meine Schüler in der Special Children Class kein Unterreicht ist, wurde mir eine neue Arbeit angeboten, der ich seit letztem Freitag nachgehe. Ate Dulce, eine Frau, die sich sehr in der Kirche […]

Every Child Is A Special Child
Every Child Is A Special Child

Halli Hallo liebe Leute, Morgen ist schon die Zeugnissausgabe von meinen Kindern in der Special Children Class von der Grundschule, wo ich mittlerweile schon 7 Woche arbeite, und mir ist aufgefallen ich habe noch gar nichts von meiner Arbeit erzählt. Ich arbeite jetzt mittlerweile 5 Tage die Woche mit Madam Pinky und Sir Aris zusammen […]

Rot, Gelb, Blau, Orange, Grün, Lila
Rot, Gelb, Blau, Orange, Grün, Lila

Hallo alle mit einander, Wo früher die Plaza von Alaminos war, ist mittlerweile eine große Baustelle. Es wird ein zweiter Basketballplatz gebaut. Früher haben wir dort mit den Straßenkindern Ballspiele, Springseil oder mit Straßenkreide gespielt. Leider ist das jetzt nicht mehr möglich, da es keinen anderen geeigneten Platz in Alaminos gibt und weil ich jetzt in […]

Groß, Größer, Gigantisch
Groß, Größer, Gigantisch

Hey meine lieben Leser, Endlich Zuhause angekommen und nach dem ersten Arbeitstag finde ich die Zeit euch von dem erlebnisreichen Urlaub mit Sina zu berichten. Nach dem Zwischenseminar in Davao, entschlossen wir uns bei Nacht die zwölfstündige Busfahrt nach Balingoan aufzunehmen und den Tag noch in Davao mit Pasalubong(Mitbringsel)-kaufen zu nutzen. Pünktlich zum Morgengrauen erreichten […]

Der Neuste Stand Der Dinge
Der Neuste Stand Der Dinge

Hallo meine lieben Leser, Dank dem Blog von Petra Händler seid ihr auf dem Laufenden geblieben und auch Sina hat sich schon wieder gemeldet. Jetzt möchte ich euch auch noch mal ein gutes neues Jahr wünschen und kaum zu glauben, dass ich schon in einem Halben Jahr wiederkomme. =) Mit dem neuen Jahr hat sich […]

Unterwegs mit der Delegation
Unterwegs mit der Delegation

Hallo alle miteinander, wir kommen mit dem Schreiben nicht hinterher soviel passiert jeden Tag, an dem wir mit der Delegation unterwegs sind. Aber es gibt fleißigere Menschen als uns: Petra aus unserer Gruppe notiert alles gewesene auf: www.petrainalaminos.blogspot.com Also haltet euch bitte bei ihr auf dem Laufenden bis wir irgendwann nächste Woche wieder selber schreiben […]

Sommerliches Weihnachten
Sommerliches Weihnachten

Guten Morgen alle miteinander, Fröhliche Weihnachten an alle, mit denen ich noch nicht persönlich gesprochen habe! Dieses Jahr hatte ich die Möglichkeit ein mal ein ganz anderes Weihnachten zu feiern und doch gab es Momente, die mich sehr an Zuhause erinnert haben. Der 24. war, glaube ich, mit Abstand der unstressigste 24. seit Jahren. Ich […]

Pakwan, Pakwan, Pakwan, Heeee!
Pakwan, Pakwan, Pakwan, Heeee!

Hallihallo ihr Lieben, Nach einer großen Ladung Wäsche, meinem sonntäglichen Zimmerputz und meinem letzten Versuch den Internet-stick auf meinem PC selbst zu installieren, komme ich dazu mal wieder einen Artikel zu schreiben. Letzte Woche war das Towen-Fiesta bei mir in Bani gewesen. Aber wegen meinem spontanen Trip nach Manila, blieb mir noch gar nicht die […]

Trabaho, Arbeit, Work
Trabaho, Arbeit, Work

Halli Hallo meine Leser, Ich sitze hier gerade auf meinem Bett in meinem Zimmer, meine Gastmutter unterhält sich lautstark mit Gretchen, meiner Gastschwester, von der Plaza hört man das Quietschen vom Karussell und die Stimme die aus dem Lautsprecher am Bingo- Stand. Ganz Bani ist schon seit Wochen in Vorfreude auf das Town- Fiesta in […]

Christ The King
Christ The King

Freitag, 12Uhr Treffen vor der Kirche. (Philippino Zeit) Um 1 Uhr dann fuhr der mit Gepäck und den 23 Jugendlichen beladene Truck vom Kirchplatz in Bani und los ging es nach Eguia zum Youth Camp. =) Anlässlich zum großen Feiertag Christ König veranstaltet das Bistum Alaminos ein Jugendcamp für alle Jugendlichen des Bistums. Dies findet […]

Allerheiligen
Allerheiligen

Hallo ihr Lieben, Ach ja, wo fang ich denn nur an? Es ist ja schon wieder ewig viel Zeit von meinem letzten Artikel vergangen. Erst Mal; ich lebe noch. Aber Dank Sina, der fleißigen Schreiberin, seit ihr über unsere letzten gemeinsamen Aktivitäten gut informiert. Und ich beginne von dem „Youth Camp“ von letzter Woche zu […]

Gastfamilie & Hundred Island
Gastfamilie & Hundred Island

Hallihallo, Wau, jetzt ist es schon wieder eine Weile her, dass ihr etwas von mir gelesen habt. Es ist schon wieder so viel passiert und ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Vielleicht fange ich mit meiner Wohnsituation an, was ja ein einziges Fragezeichen in einen meiner letzten Berichte war. An dem besagten Montag […]

Baito, Berge, Bambushütte
Baito, Berge, Bambushütte

Am Dienstagmorgen ging es mit dem Bus und meiner Tasche, die für 3 Nächte gepackt ist, nach Alaminos. Dort halfen Sina und ich in der Klinik vom SAC mit, die wieder mal vielen Patienten aufzunehmen. Nachmittags gingen wir auf der Plaza spielen und ich übernachtete bei Sinas neuen Gastfamilie, im Nachtbarhaus von Corinne und Tobi, den […]

Es kommt immer anders als man denkt!
Es kommt immer anders als man denkt!

Hallo, Um euch auf den neusten Stand der Dinge zu bringen, schreibe ich euch diesen Artikel, denn es kam mal wieder alles anders als ich dachte. Als ich am Donnerstag das Los zog nach Bani zu gehen, sollten wir wie angekündigt am Sonntag in unsere Gastfamilien kommen. Mit einwenig Abschiedsschmerz von der Radiostation und den […]

Reis, Reis, Reis
Reis, Reis, Reis

Mahal nilang Mambabasa (liebe Leser), In zwei Tagen ist unser Sprachkurs zu Ende und ich merke, dass ich, trotz einiger Schwierigkeiten, doch immer mehr verstehe und sagen kann. Besonderst, wenn wir auf der Plaza mit den Kindern von dort spielen, die meist kein Englisch sprechen, kommt man in die Verlegenheit seine neuen Sprachkenntnisse zu nutzen. […]

Merry Christmas
Merry Christmas

Magandang umaga! (Guten Morgen) Heute Morgen machte ich mit Sina mal wieder Frühsport. Diesmal entschieden wir uns für eine Runde durch Alaminos zu laufen und nicht wie sonst in die Gym, die drei Ecken weiter ist, zu gehen. Übernacht hatte es geregnet, deshalb war es angenehm frisch. Die Sonne kletterte langsam den Himmel herauf und […]

Bäumchen für Bäumchen
Bäumchen für Bäumchen

Hallo liebe Leser, Jetzt habe ich mich seit zwei Wochen nicht mehr gemeldet, keinen Grund zur Aufruhe, denn mir geht es gut. Die „Lazy Days“ sind nun wirklich vorbei und ich habe jede Menge zu tun. Sina hat ja schon einiges berichtet, was wir in den letzten Tagen gemacht haben. Deshalb beschränke ich meinen Bericht […]